Basler Versicherung

Logo der Basler Versicherung Die Freude über das neue Zuhause kann sich schnell trüben, wenn der Vermieter die Mietkaution abruft. Mit der Basler Mietkaution können sich Mieter die Zahlung der Kaution sparen. Anstelle einer Barkaution oder eines Kautionssparbuchs wird einfach die Mietkautions-Police der Basler Versicherung als Sicherheit gestellt. Die Basler Versicherung verbürgt sich für die Kaution und Mieter können ihr Geld für wichtigere Dinge verwenden. Mit der Basler Versicherung haben Mieter einen kompetenten Partner an ihrer Seite, der in Deutschland bereits mehr als 150 Jahre am Markt ist.

Nachfolgend haben wir die Konditionen zur Basler Mietkaution zusammengetragen:

Allgemeine Daten

Anbieter Basler Versicherung
Produktname Basler Mietkaution
Produktart Versicherungsgedeckte Kautionsbürgschaft „auf erstes Anfordern“
Mindestbetrag
Maximalbetrag 10.000 Euro
Jahresgebühr 4,7 % der Kautionssumme, mindestens 45 Euro
Bearbeitungs-/Serviceentgelte
Sonstige Kosten
Bonitätsprüfung Arvato Infoscore
Rückgaberecht 14 Tage nach Antragstellung
Mindestlaufzeit
Bürgschaftsgeber: Basler Sachversicherungs-AG
Sonstiges Mietkaution kann einen Monat kostenlos reserviert werden

Jetzt Basler Mietkaution beantragen

Tipp


Mit dem Vermieter sollte bereits vor Antragstellung geklärt werden, ob dieser die Basler Mietkaution als Sicherheit akzeptiert.
Ansonsten kann der Mieter vom Vertrag innerhalb von 14 Tagen problemlos zurücktreten. Die bereits abgebuchten Prämien werden selbstverständlich erstattet.

Antragsprozess

Eine erfolgreiche Antragstellung ist nur auf Basis einer positiven Bonitätsprüfung möglich, diese ist im Antragsprozess bereits integriert. Nach der Eingabe der erforderlichen Daten im Antragsformular erhält der Mieter innerhalb weniger Sekunden einen Hinweis, ob die Basler Mietkautions-Police abgeschlossen werden kann.

Nach Online-Abschluss der Mietkautions-Police wird der Versicherungsschein sofort an den Mieter rausgeschickt. Die Bürgschaftsurkunde wird rechtzeitig zu Mietbeginn versandt – auf Wunsch per E-Mail oder Post. Sobald das „Bürgschaftsbeginndatum“ bekannt ist, tritt die Mietkautions-Police in Kraft.

Tipp


Auf Wohnungssuche, aber noch keinen Mietvertrag in der Tasche? Bei der Basler Versicherung kann die Mietkaution für einen Monat kostenlos reserviert werden. Die Wohnungssuche könnte sich somit deutlich einfacher gestalten, da die Reservierungszusage dem potentiellen neuen Vermieter zeigt, dass eine positive Bonitätsprüfung vorliegt.

Voraussetzungen

Für die Basler Mietkaution müssen folgende Voraussetzungen vorliegen:

  • Volljährigkeit
  • Wohnung muss sich in Deutschland befinden
  • Positive Bonitätsprüfung

Basler Mietkaution– So geht´s:

  • Online-Antrag ausfüllen und abschließen
  • Versicherungsschein wird sofort nach Abschluss per Mail oder Post rausgeschickt
  • Vermieter erhält zu Mietbeginn die Bürgschaftsurkunde (per E-Mail oder Post)

Jetzt Basler Mietkaution beantragen

Umwandlung bestehender Mietkaution

Selbstverständlich besteht die Möglichkeit, die bereits hinterlegt Mietkaution in die Mietkautionspolice der Basler Versicherung umzuwandeln. Dafür bedarf es der Zustimmung des Vermieters. Gegebenenfalls wird ein Nachtrag im Mietvertrag über den Austausch erforderlich.

Die Basler Mietkaution bietet sich auch als kurzfristige Zwischenfinanzierung beim Einzug an, wenn die bisherige Kaution für das alte Mietverhältnis noch nicht ausgezahlt wurde. Die Möglichkeit des späteren Austauschs sollte ebenfalls im Mietvertrag vereinbart werden.

Beispielrechnung

Kautionssumme Kosten im ersten Jahr Kosten ab dem zweiten Jahr
500€ 45 Euro 45 Euro
1000€ 47 Euro 47 Euro
1500€ 70,50 Euro 70,50 Euro

Jetzt Basler Mietkaution beantragen

Wie funktioniert die Basler Mietkaution?

Bei der Basler Mietkaution handelt es sich um eine »Bürgschaft „auf erstes Anfordern“«. Das bedeutet, dass dem Vermieter im Schadenfall, also nach Abruf der Kaution, ohne Prüfung des Anspruchs die Forderungssumme ausgezahlt wird. Der Mieter wird darüber umgehend informiert und hat vier Wochen Zeit, Einspruch einzulegen.

Wichtig: Der Mieter kann die Auszahlung nur unter Vorlage einer einstweiligen Verfügung oder eines Gerichtsbeschluss verhindern. Andere Einwände werden seitens der Basler Versicherung nicht akzeptiert.

Nach Ablauf der vierwöchigen Wartefrist zahlt die Basler Versicherung die angeforderte Bürgschaftssumme an den Vermieter bzw. Verwalter aus.

Info


Die Mietkautionsversicherung versichert nicht die Mietkaution, sondern nur die Stellung der Bürgschaft. Die Mietkaution wird mit der jährlichen Prämie nicht abbezahlt. Die im Schadensfall vom Vermieter gezogene Kaution wird von der Basler Versicherung vom Mieter zurückgefordert.

Beendigung der Basler Mietkaution

Das Vertragsverhältnis endet, wenn der Mietvertrag gekündigt ist und der Vermieter keine Ansprüche aus dem Mietverhältnis mehr geltend macht. Dafür muss der Vermieter die unterzeichnete Bürgschaftsbefreiung an die Basler Versicherung zurückschicken. Auch wenn die Mietkautions-Police gekündigt wurde, haftet die Basler Versicherung gegenüber dem Vermieter, bis er die Versicherung schriftlich aus der Bürgschaftshaftung entlässt.

Zudem hat jeder Mieter die Möglichkeit, innerhalb von 14 Tagen nach Antragstellung vom Vertrag zurückzutreten. Die Prämie wird dann wieder zurückerstattet.

Weitere Informationen zur Basler Versicherung

Die Basler Versicherung ist bereits seit 150 Jahren am deutschen Markt tätig. Das Bad Homburger Unternehmen ist Teil der Schweizer Baloise Gruppe und bietet Versicherungs- und Vorsorgelösungen in den Bereichen Schaden- und Unfall- sowie Lebensversicherung an.

Jetzt Basler Mietkaution beantragen

Kontaktdaten

Adresse:

Basler Service GmbH
Harburgerstr. 13
95444 Bayreuth

Telefon: 0800 40082001

E-Mail: info@basler.de

Web: www.basler-mietkaution.de